FANDOM


BT - Der verhexte Sattel 017

Trödel-Hannes

Hannes (Spitzname: Trödel-Hannes) ist ein gutmütiger Gebrauchtwarenhändler in Falkenstein und Umgebung, wohnhaft in Rotenbrunn. Sein Pferdewagen fungiert dabei als Transportmittel und Verkaufsort des Trödels zugleich. An bestimmten Tagen (den sog. Trödel-Hannes-Sammeltagen) fährt er mit dem Pferdewagen die Umgebung ab und fragt nach alten Sachen. Alles, was an diesen Tagen draußen liegt gilt als für Hannes bereit gelegt und darf daher vom Trödler mitgenommen werden. Sein Zugpferd heißt Paule.[1]

Gerne erzählt Hannes Geschichten über seinen Trödel, die nicht immer der Wahrheit entsprechen. Von ihm erhielten Bibi und Tina einen Königskindersattel, den er beim Mühlenhofbauern bekam.[2]

Hannes hat einen Neffen namens Joschi Jürgens, der Tina einmal einen Liebesbrief geschrieben hat.[3]

Einmal nahm er versehentlich Frau Martins ersten Siegespokal mit, den er für Trödel hielt. Er verschenkte das Erinnerungsstück an Freddy. Hannes mag Frau Martins Butterkuchen sehr.[1]

Sprecher und AuftritteBearbeiten

Hannes hatte bereits mehrere Sprecher. Bei seinen ersten Auftritten in den Folgen Der fliegende Sattel und Der Liebesbrief wurde Hannes von Heinz Fabian gesprochen. In Das sprechende Pferd übernahm H. Müller-Lankow die Rolle des Trödlers. Horst Lampe spricht Hannes in Der verschwundene Pokal und in der Zeichentrickserie.

Trivia Bearbeiten

  • Hannes' Nachname ist nicht bekannt. Möglicherweise heißt er ebenfalls Jürgens.

QuellenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Der verschwundene Pokal
  2. Der fliegende Sattel/Der verhexte Sattel
  3. Der Liebesbrief

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki