FANDOM


Der spanische Graf Philippe de la Borja ist mit Frau Martins alter Schulfreundin Liselotte, geb. Lammer verheiratet. Die beiden haben einen Sohn, Carlos.

Als Lilo den Martinshof besucht, legt er zwei Überraschungsgeschenke in ihren Koffer: Eine Kette für seine Frau und Reithandschuhe aus Leder für Susanne.

Weil er am Telefon viel gutes über Bibi, Tina und Alex hört, gibt er seinem Sohn die Erlaubnis, in den nächsten Ferien zu ihnen zurüclzukehren.

Er wird nur in Besuch aus Spanien erwähnt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki