FANDOM


BT - Der verhexte Sattel 132

Der Martinshof von oben

Der Martinshof ist das Zuhause von Tina Martin sowie ihrem Bruder Holger und ihrer Mutter. Der Hof ist der Hauptschauplatz der meisten Bibi und Tina Geschichten. Selbst die Folgen, die hauptsächlich woanders spielen, beginnen für gewöhnlich dort.

GeschichteBearbeiten

Der Hof steht im Eigentum des Grafen von Falkenstein und ist momentan an Susanne Martin verpachtet.

Nach dem Tod von Tinas Vater ging es der Familie Martin und ihrem Hof, der damals noch den Namen "Reiterhof für Kinder" trug, sehr schlecht[1]. Er war heruntergekommen und hätte es dringend nötig gehabt renoviert zu werden. Auch die Pacht konnte Frau Martin nicht mehr zahlen. Erst nachdem Bibi das erste Mal dort Ferien machte und es ihr gelang die in die Brüche gegangene Beziehung zwischen Frau Martin und dem Grafen zu flicken besserte sich die Situation. Der Graf war bereit Susanne mehr unter die Arme zu greifen und der Martinshof konnte bestehen bleiben.[2] Seitdem gibt es zwar trotzdem immer mal wieder finanzielle Engpässe und der Hof war auch des öfteren das Augenmerk von Immobilienhaien, doch hat die Familie all diese Krisen überwunden.

Auf dem Hof können Kinder ihre Ferien verbringen. Ein regelmäßiger Gast ist Tinas Freundin Bibi Blocksberg. Nur im Winter sind für gewöhnlich keine Ferienkinder auf dem Hof.[3]

Eine Tradition auf dem Hof ist der alljährliche Martinshofgeburtstag. Dabei gibt es für gewöhnlich Aktionen rund ums Reiten. Beispielsweise gab es schon Ritterspiele und spanische Reitspiele als Themen des jeweiligen Martinshofgeburtstags. Bei einem runden Geburtstag des Martinshofes musste das Fest beinahe ausfallen, weil Frau Martin zu viel um die Ohren hatte. Jedoch haben Bibi und Tina sowie Holger die Sache selbst in die Hand

Tiere auf dem HofBearbeiten

Der Hof beherbergt mehrere Kühe und Hühner, sowie einen Ziegenbock namens Hoheit und den Hahn Hubert. Außerdem leben mehrere Pferde auf dem Hof, nämlich Sabrina, Felix, Amadeus, Pascal, Topsy, Nora, die Gästepferde Mikosch, Janosch und Kyra sowie die Ponys Max, Moritz, Snoopy und Paulchen.

Auch Tauben nennen den Martinshof ihr Zuhause[4] und im Gebälk des Pferdestalles haben sich Schwalben eingenistet[5]. Schweine gibt es hier auch.[6] Außerdem leben Kaninchen auf dem Hof.[7]

ReferenzenBearbeiten

  1. Bibi Blocksberg: Der Reiterhof, Teil 1
  2. Ferien auf dem Martinshof
  3. Wölfe in der Puszta
  4. Der Hufschmied
  5. Sabrinas Fohlen
  6. Bibi Blocksberg: Der Reiterhof, Teil 1 (Im Bittbrief der Tiere ist der Abdruck einer Schweinhaxe. Später kommen sie in Ein ungebetener Gast vor.)
  7. Schatten über dem Martinshof

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki