FANDOM


BT - Der verhexte Sattel 200.jpg

Mühlenhofbauer

Der Mühlenhofbauer ist ein älterer, hin und wieder etwas grumeliger Milchwirt. Er lebt zusammen mit seiner Frau Maria auf dem Mühlenhof. Außerdem hat er eine Nichte namens Anne, die ihn gelegentlich besucht.[1]

Der Mühlenbauer ist der ursprüngliche Besitzer des Kalbs Käthe, welches er an Freddy verkauft hat.[2] Außerdem gehörte dem Bauern einst eine Fälschung des Königskinder- oder auch Meistersattels, den er später dem Trödel-Hannes gegeben hatte.[3] Früher hatte der Mühlenhofbauer auch einen Hund, Waldo, der jedoch verstorben ist. Dessen Maulkorb gibt der Bauer später Bibi und Tina für Schnuffel und schließlich nimmt er Schnuffel sogar bei sich auf.[4]

Er bietet Ferien auf dem Bauernhof an, die jedoch unter Gästen als langweilig gelten. Sein einziges Pferd ist das Arbeitstier Peter. Früher besaß er drei Reitpferde, die er inzwischen verkauft hat.

Außerdem hat er eine große Schafherde.

Der Mühlenhofbauer wird von Gerd Holtenau gesprochen.

ReferenzenBearbeiten

  1. Ein falscher Verdacht
  2. Felix reißt aus
  3. Der fliegende Sattel/Der verhexte Sattel
  4. Die Tierärztin

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki