FANDOM


Bibi und Tina
43. Hörspielfolge
BT 43 MCcover A3
Erscheinungsjahr 2001
Laufzeit 40 min

Figuren und Sprecher

Bibi Blocksberg Susanna Bonaséwicz
Tina Martin Dorette Hugo
Susanne Martin Evelyn Meyka
Falko von Falkenstein Eberhard Prüter
Alexander von Falkenstein Sven Hasper
Pierre Beauchamp M. Collé
Tante Heidchen Christel Merian
Erzähler Günter Schoß
Sonstiges
Dialogbuch Ulf Tiehm
Regie Ulli Herzog
Musik Heiko Rüsse / Ulli Herzog (Titel)
Ton Carsten T. Brüse
Verlag Kiddinx
Folgenübersicht
Vorherige
Die Superponys
Nächste
Der Verehrer
Konkurrenz für Alex ist die 43. Folge der Bibi und Tina Hörspielserie. Sie ist am 15. Oktober 2001 auf MC und CD erschienen.[1] Dies ist außerdem der Titel des 26. Romanbandes. Zusammen mit den Folgen Der Millionär und Der Pferdetausch wurde die Folge außerdem am 1. Juni 2007 in einer 3er CD Box veröffentlicht.[2]

Auch ist die Geschichte als 26. Band der Romanreihe veröffentlicht worden. Der von Theo Schwartz geschriebene und bei Schneiderbuch verlegte Roman erschien im Januar 2003[3] und wurde am 15. August 2009 neu aufgelegt.[4]

KlappentextBearbeiten

Ältere VersionBearbeiten

Bibi kann es nicht fassen: Warum haben Tina und Alex Krach? Und warum muss Tina Pierre, den französischen Reiterhofgast, so anhimmeln? Will sie Alex, ihren Freund, eifersüchtig machen? Das ist gemein, findet Bibi. Tina und Alex passen so gut zusammen! Aber soll sie sich bei Liebeskummer mit Hexerei einmischen?

Neuere VersionBearbeiten

Tina ist beleidigt: Immer, wenn sie und Alex etwas vorhaben, sagt er plötzlich ab. Da passt es ihr ganz gut, dass sich Pierre, der französische Feriengast, für sie interessiert. Als Alex mitbekommt, dass Tina und Pierre miteinander flirten, reagiert er natürlich gekränkt. Soll Bibi die beiden mit Hexerei wieder zusammenbringen?[1]

ZusammenfassungBearbeiten

Bibis HexsprücheBearbeiten

  • Eene meene Meckerziege, Pierre passt in 'ne Puppenwiege. Hex-hex!
  • Eene meene viel Getöse, Pierre hat seine volle Größe. Hex-hex!
  • Eene meene Fußballtoto, von Tina hier ein hübsches Foto. Hex-hex!
  • Eene meene schnell erkannt, für Miezes Hals ein Perlenband. Hex-hex!
  • Eene meene kerngesund, Sweeties Fell ist kunterbunt. Hex-hex!
  • Eene meene kalter Winter, Kühe seit ganz tolle Sprinter. Eene meene Fallschirmspringen, Gänse fliegen mit Adlerschwingen. Eene meene Wagenheber, Schweine flitzt wie wilde Eber. Hex-hex!
  • Eene meene Farbfernsehen, Maharadscha bleibt jetzt stehen. Eene meene Angelschein, Pierre holt Alex lässig ein. Hex-hex!
  • Eene meene Pfeffermühle, für die Jungs zwei Gartenstühle. Hex-hex!
  • Eene meene armer Schlucker, in Alex Kaffee drei Stück Zucker. Hex-hex!
  • Eene meene Bordstein, da sind drei Gläser Portwein. Hex-hex!
  • Eene meene Salamander, du sitzt jetzt neben Alexander. Eene meene Ritzinus, du kriegst von ihm nen dicken Kuss. Hex-hex!

CoverübersichtBearbeiten


Trivia Bearbeiten

  • Erster Auftrittt von Adelheit von Falkenstein und ihr bisher einziger in den Hörspielen.

QuellenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Produktseite der Folge im Kiddinx-Shop
  2. Produktseite der Box bei amazon.de
  3. Produktseite der Auflage bei amazon.de
  4. Produktseite der Neuauflage bei amazon.de

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki