FANDOM


Friedrich Ritter ist ein Gestütsbesitzer in Rotenbrunn. Er heuert Holger Martin an für ihn als Reitlehrer zu arbeiten und da Holger zu diesem Zeitpunkt ohnehin nicht glücklich mit seinem Leben auf dem Martinshof ist, sagt er schließlich zu. Es stellt sich heraus, dass Herr Ritter keineswegs so anständig ist wie anfangs vermutet. Seine edlen Pferde sind allesamt gestohlen und ihre Papiere gefälscht.

Er spielt nur in Holgers Versprechen mit und wird von J. Spitzer gesprochen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki