FANDOM


Freddy
Freddy, der Scheriff, ist ein Bewohner Falkensteins. Er ist 16 Jahre alt.[1] Er wohnt im hinteren Teil eines kleinen Häuschen in der Nähe der Schmiede.[2] Man sieht ihn normalerweise mit Cowboyhut, Stiefeln mit Sporen und seinem Moped. Als er neu nach Falkenstein kam hat er versucht Tina zu einem Date zu überreden, doch Tina, die Alex' Freundin ist, hat sich beharrlich geweigert seinen Avancen nachzugeben. Vielmehr war sie von Freddys Art genervt. Anfangs hat Freddy auch wenige Respekt vor Pferden oder der Natur. Erst mit der Zeit lernt er in dieser Hinsicht dazu und wird zu einem netten Kerl. Später zählt er sogar zu Bibis, Tinas und Alex' Freunden. Freddy hilft dem Schmied um sich etwas Geld dazu zu verdienen.[3] Gelegentlich arbeitet er auch für Frau Martin, vor allem wenn Holger nicht da ist. Nach einer Weile tritt Freddy dem Countrycross-Verein bei, woraufhin er seiner eigenen Aussage nach umsichtiger mit seinem Motorrad fährt.[4]

Doch auch später begeht er immer wieder Ausrutscher, besonders wenn er mit den falschen Freunden unterwegs ist.[5] Beispielhaft hierfür ist der Besuch von Buddy und Holly oder Freddys Training für ein Motocrossrennen mit Manne Renner, im Laufe dessen des Grafen wertvolle Pferde Cleopatra und Arabia scheu werden und davon laufen.[6] Auch wenn er es eigentlich gut meint oder zumindest nichts böses beabsichtigt sorgt er häufiger dafür, dass Pferde sich erschrecken und davon laufen. So reißen die gräflichen Stuten erneut aus, als Freddy seine Freunde zu Halloween mit grusligen Geräuschen erschrecken will.[7] Als er sich vor einem Regenguss in einem stehenden Zugwaggon unterstellen will, läuft ein angebliches Paint Horse davon.[8]

Freddy wird von Oliver Rohrbeck gesprochen.

AuftritteBearbeiten

HörspieleBearbeiten

ZeichentrickepisodenBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. Felix reißt aus
  2. Tina in Gefahr
  3. Der Hufschmied
  4. Das Herbst-Turnier
  5. Die wilde Meute
  6. Freddy in der Klemme
  7. Allein im Schloss
  8. Ein falscher Verdacht

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki