FANDOM


Bibi und Tina
21. Hörspielfolge
BT 21 MCcover A1.jpg
Erscheinungsjahr 1994

Figuren und Sprecher

Bibi Blocksberg Susanna Bonaséwicz
Tina Martin Dorette Hugo
Susanne Martin Evelyn Meyka
Freddy Oliver Rohrbeck
Mühlenhofbauer Gerd Holtenau
Erzähler Joachim Nottke
Sonstiges
Dialogbuch Ulf Tiehm
Regie Ulli Herzog
Musik Heiko Rüsse/Ulli Herzog (Titel)
Ton Carsten Brüse
Verlag Kiosk
Folgenübersicht
Vorherige
Mami siegt
Nächste
Mikosch kehrt zurück
Felix reißt aus ist die einundzwanzigste Folge der Bibi und Tina Hörspielserie. Sie ist 1994 erschienen.


KlappentextBearbeiten

"Sabrinas" Fohlen "Felix" hat sich auf der Koppel in das Kälbchen "Käthe" von der Nachbarweide verliebt: Eine niedliche Tierfreundschaft beginnt. Bibi und Tina haben alle Mühe, die beiden zu trennen, wenn es abends in den Stall geht. Doch dann sind "Felix" und "Käthe" plötzlich verschwunden. Wo können sie sein?

ZusammenfassungBearbeiten

Zusammen mit Felix machen Bibi und Tina ein Wettreiten auf Sabrina und Amadeus. Natürlich lassen die beiden das Fohlen beim ersten Lauf gewinnen. Doch bei der "Revanche" ist Felix nicht mehr da. Verdutzt suchen Bibi und Tina nach dem jungen Hengst und finden ihn im Gebüsch, wo er mit Käthe Bekanntschaft macht. Käthe ist ein Kälbchen vom Mühlenhof und dafür bekannt öfter auszureißen. Da sie keinen Strick dabei haben bringen Bibi und Tina das Kälbchen erst mal auf die Koppel des Martinshof, wo Felix es sich nicht nehmen lässt seiner neuen Freundin Gesellschaft zu leisten. Der Mühlenhofbauer holt sein Kälbchen später ab.

In der Zwischenzeit hat Freddy erfolgreich bei Frau Martin um eine Anstellung gebeten. Er möchte sich etwas Geld dazu verdienen um sich ein neues Moped leisten zu können. Zufälligerweise braucht Frau Martin gerade Hilfe mit dem Traktor, da ihr Sohn Holger gerade nicht da ist.

Abends vor dem Schlafengehen amüsieren sich Bibi und Tina noch über die neue Tierfreundschaft zwischen Felix und Käthe. Schließlich kommt der Vergleich zu Tina und Alex und als Bibi Tina fragt, was sie machen würde, wenn sie den ganzen Tag mit Alex auf der Koppel gespielt hätte und dann der Graf käme und Alex weg nehme meint Tina natürlich sofort, dass sie über den Zaun springen würde und zu ihrem Alex laufen. Da kommen die beiden auf den Gedanken, dass Felix genau das getan haben musste. Schnell suchen sie das Fohlen auf der Koppel, ohne Erfolg. So klingeln sie beim Mühlenhofbauer, der die Störung nicht unbedingt gut heißt. Erst als er im Stall nachsieht um Bibis und Tinas Geschichte zu überprüfen stellt er fest, dass die Mädchen Recht hatten. Der Junghengst ist tatsächlich im Stall bei Käthe. Der Bauer erlaubt dem Fohlen über Nacht bei ihm im Stall zu bleiben und meint, er würde das Tier am nächsten Morgen beim Martinshof vorbei bringen. Er müsse ohnehin zum Viehmarkt um zwei Kälbchen, auch Käthe, zu verkaufen.

Den Verkauf wollen Bibi und Tina natürlich verhindern, jetzt wo Felix und Käthe doch so gute Freunde geworden sind. Also spannen sie Freddy ein und plädieren an seinen guten Geschäftssinn. Immerhin könne man mit so einer Milchkuh, wenn sie erst einmal groß wäre und entsprechend Milch gäbe, viel Geld machen. Er könne das Tier auch auf dem Martinshof unterstellen. Freddy beißt an und fährt zum Viehmarkt, wo er dem Mühlenhofbauer tatsächlich das Kälbchen abkauft.

Zurück auf dem Martinshof ist Frau Martin erst etwas überrascht von dem neuen "Gästekalb", ist dann aber doch einverstanden mit dem Plan. Nur Felix ist nicht da um seine Freundin zu begrüßen. Mit Amadeus und Sabrina machen Bibi und Tina sich auf die Suche nach dem Fohlen. Sabrina führt sie zielsicher zur Kuhweide des Mühlenhofs, wo Felix tatsächlich etwas eingeschüchtert zwischen mehreren Kälbchen steht. Bibi und Tina nehmen den kleinen Ausreißer mit nach Hause, wo er endlich mit seiner Freundin Käthe zusammen sein kann.

Bibis HexsprücheBearbeiten

CoverübersichtBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki