FANDOM


Bibi und Tina
Staffel 4, Episode 3
Video 0053.jpg
Erstausstrahlung 25.04.2010
Bibi Blocksberg Susanna Bonaséwicz
Tina Martin Dorette Hugo
Susanne Martin Arianne Borbach
Falko von Falkenstein Eberhard Prüter
Alexander von Falkenstein Sven Hasper
Horatio Pimpernell [[]]
Folgenübersicht
Vorherige
Nadja und Nafari
Nächste
Gestüt Szendrö in Gefahr
Das zottelige Trio ist die dritte Folge der vierten Bibi und Tina Zeichentrickserie. Es ist die insgesamt 29. Folge der Serie. Die Erstausstrahlung der Episode war am 25. April 2010 um ca. 17:40 Uhr auf dem KiKa.

Offizielle FolgenbeschreibungBearbeiten

Horatio Pimpernell schenkt seinem alten Schulfreund Falko drei wertvolle Sable Island Wildponys. Der Graf glaubt seinen Augen nicht, als er die zotteligen Ponys sieht. Er fürchtet um die Auszeichnung als bestes Gestüt der Region und schenkt sie kurzerhand Bibi und Tina. Als Horatio Pimpernell unangekündigt zu Besuch kommt, ist er fassungslos, dass der Graf seine Ponys einfach verschenkt hat. Um die Situation zu retten, greift Bibi zu einem Hexspruch: Pimpernell soll genauso denken wie der Graf. Dummerweise verhext sie sich aber. Plötzlich benimmt sich der Graf wie Pimpernell und dieser wie der Graf. Ein heilloses Durcheinander bricht aus.[1]

ZusammenfassungBearbeiten

Folgt

Bibis HexsprücheBearbeiten

  • Eene meene buntes Band, ein Bündel Möhren in die Hand. Hex-hex!
  • Eene meene gut gepflegt, Trense mit Zügel angelegt. Hex-hex!
  • Eene meene unbeirrt, Dreigespann ist angeschirrt. Hex-hex!
  • Eene meene angemessen, was gesagt ist schon vergessen. Eene meene frohes Lied, wenn jeder es wie der andere sieht. Hex-hex! (Dies ist ein Rollentauschhexspruch, den man nicht mehr zurück hexen kann; er muss sich von selbst wieder auflösen.)
  • Flop-stop. Hex-hex! (Blitzhexspruch)
  • Eene meene überwinden, wir müssen schnell die Ponys finden. Eene meene Kuckucksuhren, ein roter Pfeil folgt ihren Spuren. Hex-hex!

QuellenBearbeiten

  1. Text sowie Bild von KiKa.de

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki