FANDOM


Folgenartikel: Abschied von Amadeus
BT 65 MCcover A4.jpg

MC Cover

Tina ist geschockt! Ein Freund des Grafen behauptet, Amadeus wäre sein Eigentum. Er hat sogar einen Kaufvertrag und nimmt Tinas Pferd erst einmal mit zum Schloss. Frau Martin hatte den Kauf damals mit dem Pferdezüchter nur per Handschlag besiegelt. Er allein kann die Sache jetzt aufklären. Bibi und Tina müssen ihn finden!


Eine Folge, die von Anfang an begeistert. Der Einstieg mit dem Westernturnier ist unterhaltsam und eine willkommene Abwechslung zu den üblichen Wettreiten als Anfangsszene. Auch gibt es nicht viel anfängliches Herumgerede, sondern es geht gleich zur Sache mit Mr. Connors Auftritt direkt nach der Vorstellung der beiden Mädchen.

Die Geschichte ist spannend und kommt ohne die typischen Probleme wie Geldnot auf dem Martinshof oder Ärger zwischen Tina und Alex aus. Selbst Tinas Tränen wirken einmal nicht überzogen und zickig sondern realistisch und nachvollziehbar. Auch Bibis und Tinas Einstellung ist lobenswert. Ausnahmsweise entscheiden sie sich einmal für die richtige Vorgehensweise, auch wenn die Erwachsenen ihnen dies nicht glauben.

Letztlich ist natürlich auch der Einblick in Amadeus' Vergangenheit äußert interessant und gibt der ganzen Serie mehr Tiefe.

Der einzige wirklich negative Aspekt, der mir aufgefallen ist, ist die Länge. Die Folge gehört mit einer guten halben Stunde zu den kürzeren. Das kleine Manko, das aber nichts am Hörerlebnis ändert, vermag es nicht die durch und durch gute Bewertung zu ändern, sodass diese neueste Folge meiner Ansicht nach glatte fünf von fünf Sternen verdient.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki