FANDOM


Folgenartikel: Die Osterferien
Datei:BT 26 MCcover.jpg

Osterferien auf dem Martinshof. Bibi kommt diesmal ohne ihren Hexenbesen, weil sie eine 5 in Mathe geschrieben hat. Und dabei braucht sie "Kartoffelbrei" dringend. Denn wie Bibi und Tina vier Osterlämmchen vor dem Schlachter retten, das ist eine spannende Geschichte, die mit einem zünftigen Oster-Reitturnier endet.


Die bisher einzige Osterfolge bei Bibi und Tina hat eigentlich alles zu bieten, was eine gute Folge braucht. Niedliche Tierbabys, Pferde und Spannung. Wenn da nicht Nicole wäre. Ich fand sie ausgesprochen nervig, nicht nur ihre Stimme, sondern vor allem ihre Art und diese "Ich will, dass Bibi für mich hext!"-Manie. Das wäre ja vielleicht noch zu ertragen, wenn das ganze etwas mehr problematisiert würde, doch obwohl Frau Martin bei einem Streich mit ihr schimpft wird sonst nicht näher darauf eingegangen. Schade, eigentlich. Dafür könnte man Timmy knuddeln und natürlich die Lämmchen. Das Osterfeuer und Bibis und Tinas Osterwasser-Trinken geben der Geschichte schließlich doch noch die richtige Osterstimmung, vor allem der Osterwasserbrauch passt sehr gut in die Folge.

Alles in allem, trotz Nicole, eine gute Folge. Vier Sterne von fünf.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki