FANDOM


BT - Tina in Gefahr 009

Alte Mühle

Die Alte Mühle ist ein beliebter Treffpunkt in der Falkensteiner Umgebung. Gern wird dort gepicknickt. Auch als Versteck für Ganoven wird die Alte Mühle oft verwendet. Viele Wettbewerbe, sei es ein Wettreiten oder eine Schnitzeljagd, haben die Alte Mühle als Endpunkt. An der Mühle vorbei fließt der Mühlenbach.

Susanne Martin ist dort aufgewachsen. Einst gehörte die Mühle Tinas Opa. Später wurde sie jedoch aufgegeben und nun steht sie leer.

Die Alte Mühle ist Handlungsort vieler Hörspiele und Zeichentrickepisoden. Eine besonders herausragende Rolle spielt sie dabei in Tina in Gefahr, wo Tina in der Alten Mühle gefangen gehalten wird. Wichtiger Handlungsort ist sie auch in Ferien auf dem Martinshof, wo Bibi und Tina Moritz dort hin bringen und Bibi Max hinzu hext, damit die beiden Ponys wieder zusammen sind. Auch führt Bibi dort ihre Vergangenheitshexerei durch, sodass die Mädchen von der früher innigen Beziehung zwischen Frau Martin und Falko von Falkenstein erfahren sowie den Grund für beider späterem Zerwürfnis.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki